Datenschutzerklärung

OTTO KREDIT nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Datensicherheit und Datenschutz gehören in unserem Geschäft zur Tagesordnung. Schließlich vertrauen Sie uns eine Vielzahl vertraulicher Informationen an und möchten nicht, dass diese in die falschen Hände geraten. Als seriöser und zuverlässiger Vermittler, ist es unsere Pflicht, sowohl die Sicherheit der Datenübertragung als auch den vollkommen vertraulichen Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sicherzustellen.

Datenschutz

OTTO KREDIT nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Diese Datenschutzerklärung bezieht sich nur auf unsere Internetseite www.otto-kredit.de. Falls Sie über Hyperlinks auf unseren Seiten auf andere Seiten weitergeleitet werden, informieren Sie sich bitte dort über den jeweiligen Umgang mit Ihren Daten.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

OTTO KREDIT Datenschutz und Schufa Hinweis:

Einverständniserklärung für die Datenspeicherung bei einer Anfrage per Internet

Die Daten zu Ihrer Person sind erforderlich, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können. Die Daten werden von der Vermittlungsgesellschaft gespeichert und ggf. den von der Gesellschaft beauftragten Banken übermittelt.

Ich/Wir willige/n ein, dass die Vermittlungsgesellschaft meine/unsere personenbezogenen Daten, welche im Darlehensvermittlungsvertrag enthalten sind, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, zum Zwecke der Bearbeitung des Darlehensantrages sowie der weiteren Betreuung speichert und verarbeitet.

Ich/Wir bevollmächtige/n die Vermittlungsgesellschaft, alle erforderlichen Unterlagen, die zur Vermittlung des Darlehens benötigt werden an eine Bank nach Wahl der Vermittlungsgesellschaft weiterzuleiten. Die Daten werden dort zum Zwecke der Bearbeitung der Darlehensanfrage sowie der weiteren Betreuung und Beurteilung des Darlehensvertragsverhältnisses verarbeitet. Ich/Wir kann/können jederzeit die Einwilligungserklärung ohne Angaben von Gründen, durch eine Mitteilung an die Vermittlungsgesellschaft oder die Bank widerrufen und einer weitergehenden Nutzung meiner/unserer Daten widersprechen.

Ich/Wir bin/sind damit einverstanden, dass die Vermittlungsgesellschaft meine/unsere personenbezogenen Daten für zukünftige Aktivitäten speichert und uns/mir weitere Angebote unterbreitet. Dies kann ohne Einfluss auf den Darlehensvermittlungsvertrag bei der OTTO KREDIT  zu jeder Zeit widerrufen werden.

Ich/ Wir sind damit einverstanden, dass der Kreditgeber bei der für Sie zuständigen SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden, eine Auskunft einholt. Ihr Einverständnis zur Verarbeitung der Daten erklären Sie durch das Absenden an die Vermittlungsgesellschaft.

Weiterhin willigen Sie ein, dass der Kreditgeber berechtigt ist, Ihre personenbezogenen Schufa-Daten an den von Ihnen beauftragten Makler sowie dessen Mitarbeiter aus Gründen der weiteren Beratung mitzuteilen. Auch dem etwaigen Mitantragsteller dieser Kreditanfrage darf die Schufa-Auskunft zugänglich gemacht werden.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen.

Die SCHUFA speichert und übermittelt die Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA auch Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt.

Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren).

 

Haftungshinweis

Die Inhalte unserer Webseiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Wir sind gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden diese Inhalte umgehend entfernt.

 

Haftung für Links

Das Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte kein Einfluss besteht. Deshalb kann für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Links umgehend entfernt.

 

Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Zwecke der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung sind der Betrieb von Bankgeschäften aller Art sowie die Erbringung von Finanz-, Beratungs- und ähnlichen Dienstleistungen, die Pflege der Kundenbeziehungen und die Verwendung für werbliche Ansprachen. Ferner sind Banken nach Abgabenordnung und Geldwäschegesetz gesetzlich verpflichtet, den Namen des Kontoinhabers und des wirtschaftlichen Berechtigten zu speichern. Die Daten werden zur Erfüllung der Geschäftszwecke an interne Stellen und soweit erforderlich an externe Dienstleister wie Datenverarbeiter im Auftrag gem. § 11 des BDSG weitergegeben. Außerdem findet ein Datenaustausch mit der SCHUFA, 65201 Wiesbaden, im Rahmen der SCHUFA-Klausel statt.

Auf Wunsch erhalten Sie gem. § 34 des BDSG jederzeit unentgeltlich Auskunft über den Inhalt Ihrer von uns gespeicherten Daten, den Zweck der Datenspeicherung, sowie ggf. über die Übermittlung von Daten und deren Empfänger oder Kategorien von Empfängern.

Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer Daten bzw. Sperrung Ihrer Daten, wenn einer Löschung die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen oder sonstige Gründe gem. § 35 BDSG entgegenstehen und auf die Berichtigung unrichtiger Daten. Ebenso können Sie der Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an OTTO KREDIT, Degerforserstr. 6, 74229 Oedheim oder über unser Kontaktformular widersprechen.

Nach Erhalt Ihres Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten in unserer Sperrliste für Werbe-aktionen erfassen, nicht mehr zu Werbezwecken nutzen, verarbeiten und übermitteln und die weitere Versendung von Werbemitteln an Sie einstellen. Da viele Werbeaktionen lange Vorlaufzeiten haben, bitten wir um Verständnis, falls Sie trotz der Werbesperre in den nächsten 8 Wochen noch Post von OTTO KREDIT erhalten sollten.

 

Copyright

Wir weisen darauf hin, dass Bilder, Dokumente, Aufnahmen oder andere Dateien ohne ausdrückliche Genehmigung von OTTO KREDIT in keinster Form reproduziert, vervielfältigt oder verbreitet werden dürfen.

 

Google Analytics Disclaimer

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.